Impressum

Verantwortlich i.S. v. § 6 MDSt

Rechtsanwälte und Notare Amthauer Paulini Rohde & Dr. Wichmann GbR

Carsten Paulini, Theaterstr. 5, 37073 Göttingen

Tel.: 0551/484065, E-Mail: kanzlei [at] amthauer-rechtsanwaelte.de

Die Rechtsanwälte Ulrich Amthauer, Carsten Paulini Christian-Karsten Rohde und Dr. Hermann Wichmann sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Braunschweig Bruchtorwall 12, Braunschweig und durch die jeweiligen Präsidenten des Landgerichts Göttingen als solche in Deutschland zugelassen. Sie sind vertretungsberechtigt vor allen deutschen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten sowie Arbeits-, Verwaltungs-, Sozial- und Finanzgerichten aller Instanzen.

Sie unterliegen berufsrechtlichen Regelungen. Diese werden auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltkammer http://www.brak.de bereitgehalten. Zu den berufsrechtlichen Regelungen gehören insbesondere:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung, BRAO
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, RVG
  • Berufsordnung der Rechtsanwälte, BORA

Die Rechtanwälte Ulrich Amthauer und Dr. Hermann Wichmann sind als Notare darüberhinaus Mitglied der Notarkammer Braunschweig, Bruchtorwall 12, Braunschweig. Er unterliegt berufsrechtlichen Regelungen. Diese werden auf der homepage der Bndesnotarkammer www.bnotk.de bereitgehalten. Zu diesen Regelungen zählen insbesondere

Bundesnotarordnung, BNotO

Dienstordnung für Notare, DONot

Kostenordnung, KostO

 

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Vergütung

Die Vergütung der Rechtsanwaltsdienstleistung berechnet sich -soweit nichts anderes zwichen Rechtsanwalt und Mandant ausdrücklich vereinbart ist- nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).  Aus dem Vergütungsverzeichnis des Gesetzes (Anlage 1) ergibt sich der Gebührensatz (Vervielfältiger für die Gebührensätze der Vergütungstabelle; Anlage 2 zum RVG) oder bei Rahmengebühren der Gebührenrahmen in Euro-Beträgen. Für die Anwendung der Vergütungstabelle (Anlage 2 zum RVG) ist zunächst der sogenannte Gegenstands- oder Streitwert, also der Wert in Geld ausgedrückt, welche die zu bearbeitende Angelegenheit für den Mandanten hat, zu ermitteln. Dem Gegenstands- oder Streitwert wird in der Anlage 2 zum RVG ein Geldbetrag zugeordnet. Dieser Geldbetrag mit dem Gebührensatz der entsprechenden Angelegenheit der Anlage 1 multipliziert, die Auslagen der Ziffern 7000 bis 7008 der Anlage 1 zum RVG hinzugerechnet -soweit sie tatsächlich angefallen sind-), auf diese Summe die gesetzliche Umsatzsteuer addiert, ergibt den Rechnungsbetrag.

Zur Beantwortung weiterer Fragen zur Gebührenhöhe können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Steuernummer:  USt-IdNr.: DE115322576

 

Berufshaftpflichtversicherung

Rechtsanwälte und Notar der Kanzlei Dr. Niemann und Kollegen sind berufshaftpflichtversichert (Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung) bei der

ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf.

Fotografien

Iris Blank, Duderstadt